https://sp-ostbelgien.be/wp-content/uploads/2021/06/d44baef30220cb389115ccf6a0353e29.jpg

Babys brauchen Bücher, denn hier wird die Liebe zum Lesen gepflanzt. Seit 1997 erhalten alle 10-monatigen Kinder in der Deutschsprachigen Gemeinschaft Post und damit eine Babybuch-Mappe in der Bibliothek.

Seit 2002 erhalten allen 5-Jährigen Post und damit eine Bücherwurm-Mappe in der Bibliothek.

Seit 2007 erhalten alle Kinder der 4. Schulklassen Diggis Leseausweise und mit 6 Bibliotheksstempeln Buch- und Freizeitpreise als Anerkennung für ihre Lesebegeisterung.

Seit 2012 erhalten alle 15-Jährigen die Einladung beim Online-Gewinnspiel „15undmedienfit“ ihren kompetenten, kritischen und kreativen Umgang mit Medien zu testen und zu beweisen.

„Mit Büchern groß werden – fit in der Medienwelt!“ fördert den kompetenten und bereichernden Umgang mit Medien. Das Projekt wurde ausgearbeitet durch das Team Medienpädagogik für das Medienzentrum und die Bibliotheken in der Deutschsprachigen Gemeinschaft und wird unterstützt von der lokalen Presse, dem Buchhandel, Kaleido Ostbelgien, dem Jugendbüro, den Schulmediotheken und hiesigen Freizeitanbietern.